2009/06/13

Chinesiche Kaltenudeln - 実沢山の冷やし中華

Ein beliebtes Sommergericht in Japan: chinesische kalte Nudeln. Soße gut einkühlen, verschiedene Beläge vorbereiten... das klingt nach viel Arbeit, aber es lohnt sich!

母が作ってくれた冷やし中華は具が沢山で、どちらかと言うとサラダに麺が混じっている感じでした。
タレ作りも結構簡単で、1週間程は作り置きが出来ます。

Haiku dazu... hier!

冷やし中華の俳句はこちら

Zutaten für 2 Personen (2人分)
Asiatische Nudel:
中華麺:
2 Portionen
二束
Ei:
卵:
1 Stück
一個
Gurke:
胡瓜:
ca. 5cm
約5cm
Tomaten:
トマト:
1 Stück
一個
Sojasprossen:
もやし:
100gSchinken:
ハム:
4 Scheiben
4枚
Sesam:
胡麻:
nach belieben
適宜
Senf:
辛子:
nach belieben
適宜
Soße / タレ
Sojassoße:
醤油:
50 ccEssig:
酢:
60 cc
Wasser:
水:
70 ccZucker:
砂糖:
15 - 20g
Salz:
塩:
1 Msp.
一つまみ
Sesamöl:
ごま油:
1 TL
小匙1



Zubereitung 作り方
1.Alle Zutaten für die Sosße in einer Flasche gut mischen und im Kühlschrank kaltstellen.
タレの材料全てを混ぜ合わせて冷やして置く。
2.In einer Pfanne anrösteten Sesam klein hacken.
炒り胡麻を俎板で細かく刻む。
3.Ei mit etwas Salz & Wasser vermischen und in einer Pfanne dünn wie möglich braten, danach länglich schneiden.
錦糸卵を作る。
4.Gewaschenes Sojasprossen abtoropfen & kurz in einer Pfanne mit etwas Sesamöl braten.
洗って水を切ったもやしを、胡麻油でさっと炒める。
5.Nudel kochen, mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen und in einer Schüssel geben.
麺を茹で、冷水で洗って水を良く切り、鉢に盛る。
6.Tomaten, Schinken & Gurke klein / länglich schneiden. Alle Beläge auf den Nudeln anrichten, Soße, Ssesam & Senf zufügen.
トマトは小口、ハムと胡瓜は細長く切り、他の材料と共に麺の上へ盛り付ける。最後に辛子や胡麻を乗せ、タレをかける。
7.Alles gut vermischen!
思いっきり混ぜていただきます。





http://www.wikio.de



Kommentare:

  1. Wunderbar gemacht, endlich eine Seite wo ich mir solche tolle Anregung holen kann. Vielen Dank und herzliche Grüße aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Johannes,

    danke für Deine ermutigende Worte!
    Übrigens habe ich bei Dir viele interessante Rezepte entdeckt; herzlichen Dank und schöne Grüße,

    Megumi

    AntwortenLöschen